Mit den praktischen Apronti Arzt-Pagern von Alpha11 wird die interne Kommunikation in der Arzt-Praxis häufig vereinfacht. Oftmals ist kein Handy-Empfang vorhanden oder ein Telefonat würde im Patienten-Gespräch stören.

Mit den unauffälligen Arzt-Pagern von Alpha11 werden Nachrichten zum Arzt-Pager von der Helferin versendet und um Umkreis von 1,5km um die Sendestation auf den Arzt-Pager gesendet.

Die Rufe erfolgen anmelde- und gebührenfrei, auch keine monatliche Kosten. Einmalige Beschaffungskosten beim Kauf oder später beim Austausch von Akkus, das ist alles.

Für die interne Praxis-Kommunikation stehen folgende Lösungen bereit:


Leistungsstarker Pager um Arzt/Mitarbeiter zu informieren.

Leistungsstarker Pager

Arzt-Pager um Text-Nachrichten zu erhalten.

Die Texte werden von der Zentrale an der Rezeption z.B. von der Pager-Software an den Arzt oder weitere Mitarbeiter gesendet.


4-Zeiliger Personenruf-Pager

SP4 Arzt-Pager oder Mitarbeiter-Pager
SP4 Arzt-Pager oder Mitarbeiter-Pager

4-Zeiliger Personenruf-Pager (ideal um den Arzt zu rufen).

Anmelde- und Gebührenfrei auf 446,15625 MHz

Sendestation mit 1,5km Reichweite und bis zu 4x mit Repeatern verlängerbar

Der Pager blinkt, vibriert und piepst, wenn eine Nachricht ankommt.

Mit dem Button werden die Nachrichten angenommen.

Menü-Führung für Helligkeit, Kontrast, Datum/Uhrzeit, Vibrationsmodus


Apronti Armband-Funkempfänger für eingehende Funkrufe

Praktischer Armband-Pager der Text anzeigt, wer gerufen hat und gleichzeitig stark vibriert.

Aufladen über USB-Buchse.

Armband-Pager um vordefinierte Texte mit 16 Zeichen Text von Ruf-Knöpfen zu empfangen


Taschen-Funkempfänger für eingehende Pager-Rufe, stapelbarer Taschenpager

Taschen-Pager um den Pager im Arzt-Kittel in der Tasche zu tragen.

Dieser kann zusätzlich zu vordefinierten Textnachricht auch vibrieren und piepsen (deaktivierbar). 

Mit einem Klick auf eine Taste wird der Ruf angenommen.

Sind mehrere Taschen-Pager im Einsatz und wurde ein Funkruf an alle im Rufknopf hinterlegt, so erscheint beim anderen Taschen-Pager “Fernlöschung”.

So ist gewährleistet, dass Kollegen informiert sind, wenn jemand den Ruf schon angenommen hat.



Fuß-Sender, Senderuf wird mit Fußschalter betätigt

Robuster Funk-Ruf-Sender für Fuß-Betätigung, z.B. in Zahnarzt-Praxen, mit Kontroll-LED.

Ideal für Einsatzbereiche, bei denen beide Hände gerade gebraucht werden, oder die Hände nicht genutzt werden können. 

Auch ideal für Handicapte Personen oder Menschen mit Behinderungen, die auf Fußbedienung angewiesen sind.


Apronti CALL Praxis-Rufknopf per Funk

Tisch-Rufknopf mit Glockensymbol mit Taschen-Pager für die Arzt-Praxis

Arzt-Pager Funkruf-Knopf zum Rufen der Helferinnen (hier als Einbau-Variante, die aber auch auf nicht zwingend eingebaut werden muss).


Optionale Ladestation für die Taschen-Pager

Bis zu 10 Fächer können übereinander angebracht werden.

Praktisch und Platzsparend.

Funk-Schalter, wenn etwas geöffnet oder geschlossen wird wie Tür, Apotheker-Schrank, erfolgt automatisch eine Text-Nachricht auf die Armband- oder Taschenpager


Funk-Ruf-Schalter

Funk-Ruf-Schalter - wird der Schaltkontakt geschlossen, geht ein 16 Zeichen Text zum Armband-oder Taschen-Pager
Funk-Ruf-Schalter

Funk-Ruf-Schalter – wird der Schaltkontakt geschlossen, geht ein 16 Zeichen Text zum Armband-oder Taschen-Pager


Pager-Ruf-Empfangstation

Pager-Ruf Empfangsstation für die Wand. Zeigt Rufe per LED an.
Pager-Ruf Empfangsstation für die Wand

Pager-Ruf Empfangsstation für die Wand zeigt Rufe per LED an.

Wand-Empfänger, der anzeigt, welcher Rufknopf gerufen hat.

Auch denkbar als nachträgliche Kommunikations-Möglichkeit am Krankenbett, wenn keine Infrastruktur für ein Schwesternruf-System vorhanden ist


Alpha11 bietet Ihnen vielfältigste praktische Lösungen für die Arzt-Praxis an.

Wenn Sie eine spezielle Aufgabe haben und eine Lösung suchen, melden Sie sich einfach bei uns telefonisch unter 08124-4441350 oder per E-Mail unter info@alpha11.de

Gerne stehen wir Ihnen mit Fachverstand zur Seite und helfen Ihnen Ihre Aufgabe zu lösen.